Jennifer Junker

 

Jennifer Junker – ein neuer Name, ein neues Gesicht, eine neue Stimme .

 

Mit „Es macht nur 1,2,3 “ – präsentiert sie ihre Debüt-Single.
Die eingängige Uptempo-Nummer steht für den aktuellen Sound des deutschsprachigen Schlagers am Puls der Zeit.
Gesang, Rhythmus und Melodie sind perfekt aufeinander abgestimmt.
Und das schöne Thema Liebe fehlt natürlich auch nicht. Erfrischend neu und zugleich angenehm vertraut.
So, wie es auch ins Leben einer jungen, positven Frau passt.
Jennifer ist eine 26-jährige Jura-Studentin aus dem Saarland. Bereits sehr früh kam sie,
dank ihrer großen und musikalischen Familie,
mit Musik in Berührung und hatte bereits den ersten Klavierunterricht mit 6 Jahren.
Auch während der Schulzeit sang und spielte sie in verschiedenen Bands.
Sie wurde vom Kultusministerium Saarland zur Schulbesten ausgezeichnet und
gewann die Saarlandmeisterschaften in ihrer Lieblings-Kampfsportart Taekwondo.
Inzwischen sammelte die Sängerin mit verschiedenen Formationen, u.a. auch mit ihrem Vater und Bruder,
Bühnenerfahrung und entschied sich jetzt, als Solokünstlerin zu starten.
Dabei begeistert sie sich sehr für den neuen deutschen Schlager.
Quelle: http://www.soundstudiosaar.de/portfolio_category/kuenstler
Letztes Jahr präsentierte Jennifer Junker mit ihrer Debütsingle „Es macht nur 1, 2, 3“,
einen Titel, der auch super in den Airplay-Charts vertreten war.
Damit startete sie ihre Karriere als Schlagersängerin – jetzt geht’s weiter.
Mit „Perfekt!“ – einem mitreißenden, tanzbaren, modernen Uptempotitel – im Stil der zur Zeit angesagten 80-er Jahre.
Und das kommt nicht von ungefähr.
Denn Jennifer ist durch ihren Vater, der als Musiker in den verschiedensten Formationen unterwegs war,
seit Kindesbeinen mit diesem legendären Zeitalter der Musikgeschichte verbunden.
Durch diese Inspiration ist ein moderner, spannender Mix aus Schlager und Rock-Pop entstanden.
Inhaltlich geht es in dem Song darum, den Moment bewusst zu leben und positiv in die Zukunft zu blicken.
Auch – oder besser gesagt – gerade in unserer aktuell nicht immer einfachen Zeit. Lebenslust,
einfach mal die Musik aufdrehen und los tanzen, das ist das Motto von „Perfekt!“
Genau davon kann Jennifer Junker wortwörtlich ein Lied singen,
denn sie selbst hatte lange mit den Folgen ihrer Corona-Erkrankung zu kämpfen.
Nun legt sie gestärkt und mit neuer Kraft wieder so richtig los! Perfekt !
Quelle: 3w.Records


Current track

Title

Artist